Download PDF by Peter Buchenau: Chefsache Prävention II: Mit Vorsorgemaßnahmen zum

By Peter Buchenau

Keine Zeit zu haben, aber auch Geldmangel und fehlende Investitionsbereitschaft sind die wichtigsten Begründungen dafür, keine Prävention zu betreiben. Doch was once passiert, wenn ich diese Zeit und Investition nicht aufbringe? Tritt ein Schaden ein, der durch Prävention vermeidbar gewesen wäre, so sind die Kosten und der Zeitaufwand um den Faktor 10 höher. Nach wie vor vernachlässigen Unternehmen und Führungskräfte in ihrer täglichen Arbeit, bei Projekten und Programmen, aber auch beim Menschen die Vorsorgemaßnahmen sträflich. Die Autoren zeigen, used to be alles zu berücksichtigen ist und warum Prävention für alle Unternehmen zwingend notwendig ist - von der Ersteinschätzung und Machbarkeit über die Bedarfsermittlung bis hin zur ausführlichen Kosten-, Finanzierungs- und Personalplanung. Dabei geht es nicht nur um Gesundheitsprävention, sondern das Konzept der Prävention wird auch auf Betriebswirtschaft, Steuern, Prozesse und Führung angewendet: Alles braucht vorsorgende Maßnahmen.

Show description

Read Online or Download Chefsache Prävention II: Mit Vorsorgemaßnahmen zum persönlichen und unternehmerischen Erfolg PDF

Best human resources & personnel management books

Read e-book online On Leadership PDF

During this sequence of lectures, formerly unpublished in English, and right here translated from a French reconstruction and interpretation via famous student Thierry Weil, major organizational pupil James March makes use of nice works of literature to discover the issues of management. makes use of nice works of literature to discover the issues of management, for instance struggle and Peace, Othello, and Don Quixote.

Read e-book online Love 'Em or Lose 'Em: Getting Good People to Stay (3rd PDF

With substitute expenses excessive and start-up time severe, worker retention is extra important than ever. This best-selling advisor presents 26 recommendations to maintain proficient staff chuffed and effective. mentioning learn and event with dozens of enterprises, the authors current many examples of the way ultra-modern businesses have utilized their retention concepts and elevated their retention charges.

Download e-book for kindle: Coaching, Counseling & Mentoring: How to Choose & Use the by Florence M. Stone

This solutions-oriented consultant describes the talents, wisdom and attitudes managers and workforce leaders have to turn into potent coaches, counsellors and mentors.

Extra resources for Chefsache Prävention II: Mit Vorsorgemaßnahmen zum persönlichen und unternehmerischen Erfolg

Sample text

Doch dafür, welche Konsequenzen Sie daraus ziehen, ist nur einer verantwortlich: Sie selbst. Sie sind beispielsweise nicht angetreten, um unter enormem Zeit- und Kostendruck Abstriche an der Qualität zu machen und langgediente Fachkräfte zu entlassen? Dann handeln Sie: Erheben Sie Einspruch, entwickeln Sie ein al- 30 R. Gasche ternatives Konzept, sehen Sie sich nach einer anderen Stelle um. Das halten Sie für nicht machbar, weil Sie ortsgebunden sind, das Haus nicht aufgeben wollen, die Kinder in der Schule sind und Partner oder Partnerin vor Ort arbeitet?

24 26 27 32 36 39 40 41 47 47 „Auf eigentümliche Weise ist die Vorstellung in die Welt gekommen, Manager – und insbesondere Top-Manager – müssten eine Kreuzung aus einem antiken Feldherrn, einem Nobelpreisträger für Physik und einem Fernseh-Showmaster sein“, spottete ManagementGuru Fredmund Malik schon vor 15 Jahren in seinem Buch „Führen, Leisten, Leben“ (Malik 2001).

Diese Vogel-Strauß-Politik kostet das Unternehmen Woche für Woche Tausende von Euros durch eine Besorgnis erregende Ausschussquote, durch Kundenbeschwerden bis hin zum Kundenverlust, durch Lohnfortzahlung im Falle von Krankmeldungen usw. Und sie kostet die Führungsmannschaft eine Menge Energie: täglicher Ärger, Diskussionen mit Mitarbeitern, Abmahnungen, Krisensitzungen. Ein neues Bonussystem zu entwickeln würde unter dem Strich ziemlich rasch Geld und Energie sparen, zu diesem Ergebnis kommen wir auch im Seminar und beschließen die Umsetzung.

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 27 votes